Tag der mentalen Gesundheit am 10. Oktober 2019

Ausgebucht!

Am 10. Oktober veranstalten wir eine Vortragsreihe mit vier Themenschwerpunkten. Anschließend kannst du den Speaker*innen deine Fragen stellen und dich mit Gleichgesinnten austauschen.

Ort Ein guter Verlag, Weisestr. 36, 12049 Berlin
Zeit 10.10.2019, 17 bis 21 Uhr
Tickets Kostenlos über Eventbrite

Ablauf
17:00 Uhr Einlass (nur mit Ticket)
17:15 Uhr Begrüßung
17:30 Uhr 1. Vortrag
18:00 Uhr 2. Vortrag
18:30 Uhr Pause
18:45 Uhr 3. Vortrag
19:15 Uhr 4. Vortrag
19:45 Uhr Abschlussmeditation (optional)
20:00 Uhr Austausch & Drinks
21:00 Uhr Ende

Hashtag
#tagdermentalengesundheit

Dieses Event ist für introvertierte Menschen geeignet
✔ Keine Vorstellungsrunde
✔ Keine erzwungene Partizipation
✔ Helle und offene Räume, die jederzeit verlassen werden können

Wir bieten Getränke zum Selbstkostenpreis an. Es gibt keinen Alkohol auf dieser Veranstaltung.

Programm

Sick in the City – Macht die Stadt uns krank?

17:30 Uhr
Isolation, Reizüberflutung und Drogen: Es gibt viele Gründe warum Stadtmenschen ein höheres Erkrankungsrisiko an mentalen Erkrankungen haben als Landbewohner*innen. Doch was können wir dagegen tun?


Anna Schwarz;
Yoga & Achtsamkeitstrainerin

Social Media gegen Isolation? Wie Online-Communities uns stärken können

18:00 Uhr
Die Nachteile von Social Media für unsere mentale Gesundheit sind inzwischen weitreichend bekannt. Aber das ist nur die eine Seite: Uns in Communities zu vernetzen kann uns auch mental stärken und Mut geben.


Noemi Christoph; Coach, Autorin

Klima-Angst

18:45 Uhr
Wie kann man auf einer kranken Erde mental gesund bleiben? Wie gehen wir mit der Wut und dem potenziellen Ende unserer Zivilisation um?

Achtung: Teile dieses Vortrags können angstverstärkend sein.

Jan Lenarz; Aktivist für mentale Gesundheit, Autor, Gründer von Ein guter Plan

Empowerment through Design

19:15 Uhr
Am Beispiel der SHITSHOW möchte ich aufzeigen, welchen Beitrag Kommunikation, Ästhetik und Tonalität zur Entsigmatisierung psychischer Erkrankungen leisten kann.

Johanna Dreyer; Mitbegründerin der SHITSHOW – Agentur für psychische Gesundheit

Anfahrt

Die Veranstaltung findet in der Weisestr. 36 in 12049 Berlin statt. Mit der BVG erreichst du uns mit der U8 (Leinestraße). Du erkennst das Büro an dem goldenen Schriftzug „Ein guter Plan“.

Diese Veranstaltung ist ein Projekt von Ein guter Plan, dem ganzheitlichen Terminkalender für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe.

Dieses Event ist in Kooperation mit